WorldCup  2o18 CHEATING INTERVIEW

WorldCup 2o18 CHEATING INTERVIEW

In einem Interview mit Gip.one erhob der ehemalige Consultant im FIFA System und DFB ausgebildeter Coach Paul Weiler schwere Vorwürfe
bzgl. Matchmanipulationen bei der WM 2o18 in Rusland.

„Die Spiele Deutschland gegen Südkorea und auch das Spiel Spanien gegen Russland waren, so wie mir dies auch ein Whistleblower mit dem eindringlichen Wort „Kompensation“ bestätigte, manipuliert.
Auch ohne diese Quelle ist für mich klar, dass hier Eingriffe nicht nur via Doping stattgefunden haben. Es ist gut, dass auch Oliver Khan in der ZDF WM-Reportage sinngemäss nach dem Russlandspiel im ZDF meinte “ dies folgte einem grossen Matchplan der wohl ca. 1 Jahr bekannt ist“ .
Weiler, der nicht nur durch seine Fussballaktivitäten vielen Menschen im In- und Ausland bekannt ist ( im ZDF wurde er als Weltrekordler zum Torwandschiessen eingeladen ), sondern auch durch seine politischen Aktivitäten ( die Bild-Zeitung schrieb über ihn als einen reicheren Gutmensch ) sagte zudem:

„Als Fussball-Insider und Millionär wie ich es bin ist man natürlich Realist und erkenne wie in der korrupten FIFA, insbesondere bei dem FIFA-Mitglied UEFA, sich matchmanipulierte Spielhinweise auftürmen. Nicht nur Hinweise auf WM- oder Championsleaguespiele sondern auch nationale Ligaspiele. Dies wird vom DFB und der deutschen Regierung weitestgehend ignoriert. Sehr gut allerdings, dass es noch Staatsanwaltschaften wie in Bochum gibt, die auch Matchmanipulateure strenger bestrafen. Man kann von millionenfachen Steuersündern/Betrügern wie Messi, Ronaldo usw. nicht erwarten, dass jene Spielmanipulationsresistent sind.
Die „Lichtgestalt“ Beckenbauer und die Machenschaften im DFB mit Steuergeldern weisen ebenso darauf hin, was man im Fussballsport alles so manipulieren kann. Nun werden ca. 19 Millionen von dem DFB zurückgefordert für herbe Steuerdelikte im Zusammenhang mit der manipulierten WM2oo6 und dementsprechend wurde dem DFB rückwirkend die Gemeinnützigkeit entzogen. Habe ja dementsprechend stetig darauf, auch in sehr bekannten Medien, hingewirkt.

Als Politiker der NeueLinkeBewegung und Mitglied im Team Sahra Wagenknecht hab ich die Aufgabe solche Tendenzen zu erkennen, nicht wegzuschauen und dahingehend etwas zu unternehmen, was ich von Spitzenpolitikern, nicht nur in der Bundesregierung, natürlich auch erwarte „.

Auf die Gip.one-Frage hin „Was wollen Sie nun unternehmen Herr Weiler“, sagte Weiler: “ Ich werde Meinungsumfargen starten, ob Menschen gerne betrogen werden wollen, insbesondere durch den DFB und seiner Nationalmannschaft.
Ausserdem werde ich eine Petition im Internet starten via Change.org, so dass dann das Innenministerium, welches für Sport zuständig ist, sich ausführlicher mit der FIFA beschäftigt. Sollte das FBI mich befragen, so bin ich stets offen mit denen zu diskutieren, so wie ich es ja auch mit ZDF Reporter Jens Weinreich tat im Fall des nun im Visier von staatsanwaltlichen Ermittlungen befindlichen ehemaligen DFB Präsidenten Dr. Theo Zwanziger.

Auf die Frage von Gip.one: „Haben sie keine Angst sich mit der Wettmafia, mit einflussreichen korrupten Politikern oder Fifa- Entscheidern anzulegen, wobei ja Menschen schon Todesdrohungen bekamen und Morde begangen wurde, wie im Fall Escubar? “

Weiler hierzu: „Im Vergewaltigungsfall Amanda Colling, der DFB und der DFB Präsident Herr Grindel, den ich nochmals an den Fall erinnern werde, schweigen bis heute darüber, sind mir Morddrohungen ( von Facebook Chef Zuckerberg bekam ich eine Pesona Non Grata Eintragung ) nichts unbekanntes.
Dementsprechend habe ich mich als realistischer Gutmensch, wie wohl Goethe mich einstufen würde, an die Staatsanwaltschaft Koblenz gewendet, so dass Schlechtmenschen bestraft werden können. Meine Kritiker sollten wissen, ich lasse mich von Euch nicht abschrecken ihr seid, trotz Eures Reichtums und Eurer Macht Primitvlinge der Menschheit!“

Internationalisierung Sahra Wagenknecht Bewegung

Internationalisierung Sahra Wagenknecht Bewegung

KI und SI.. Internationalisierung Sahra Wagenknecht Sammelbewegung

Bedarf es künstlicher Intelligenz ( KI ), um die Welt umweltfreundlicher und friedlicher zu gestalten?

Intelligenz ist angesagt und die Menschheit ist selbst aufgefordert ihre eigene soziale Intelligenz (SI) zu verwenden, um überleben zu können.
Auch die Superreichen sitzen in vielen Teilen der Erde auf Äste, die sie hinter sich absägen und sie haben ihre Retter, ihre künstlichen Intelligenz-Airbags auf den Ästen der Abgründen, noch nicht richtig erfunden, wenn es diese „Multicopter-Airbags“ mit reiner Luftversorgung und unverseuchten Nahrungsmittel je im Dauerbetrieb geben wird.

Es bedarf SOZIALER INTELLIGENZ mehr und mehr, um Herausforderungen auf dieser Welt zu überstehen.

Dies ist wohl nun auch dem Team Sahra Wagenknecht bewußt geworden bzw. ihr selber.
Sehr erfreulich, wie ihre Fans auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/SahraWagenknechtTeam auf ihr Video zur Sammlungsbewegung reagierten, als sie über den Tellerrand Europas sprach mit der Notwendigkeit Arbeitsgelder BESSER WELTWEIT GERECHT ZU VERTEILEN
Das es somit auch unsere Verantwortung dahingehend ist dies zu erarbeiten um NICHT wiedermal als dumme blöde neoliberalistische AUSBEUTER dazustehen.

Also es klang nicht chauvinistisch was Sahra äußerte, sondern eher modern und auf die gerechtere Geldverteilung bezogen.
Ein Gedankenschritt vorwärts ohne künstliche Intelligenz.

Die NeueLinkeBewegung www.neuelinke.be fordert dies schon mehr als einem halben Jahr .. insbesondere durch das NLB_Manifest, welches den meisten linken Bundestagsabgeordneten zum Wissenstransfer zugesendet wurde.

In diesem Manifest wird das inflationsgeschützte zinslose Tariflohngeldsystem angesprochen. Die NeueLinkeBewegung https://www.facebook.com/NeueLinkeBewegung ist wohl die EINZIGE politische Organisation die dies weltweit einfordert.

Deutschland könnte hier mit konsequentem Tariflohngeldsystem als anfänglich korruptionsgeschütze transparente Parallelwährung voranschreiten um damit auch ein sehr gutes Beispiel für andere Länder/Regionen zu generieren mit denen man dies bzgl. sehr schnell kooperieren könnte.
Das Tarif Lohngeld würde sich zunächst auf friedliche lebensnotwendige Grundversorgungen und Nahrungs-Produkte beziehen und damit auch JOBs verknüpfen (Herstellung von sogenannten Peacewarless-Products).

Die unfriedlichen KI-Produkte und Arbeitsplätze würden dementsprechend reduziert werden. ( lesser unpeace-products )

Durch das Sahra Wagenknecht-Video kam auch die Frage auf „when she will go abroad?“ .
Wann wird sie ins Ausland reisen z.B. Bernie Sanders an der Freiheitsstatue treffen oder Corbyn in der Wallstreet Avenue usw.
Pawel Grudinin ist zudem auch im Gespräch.

Also wann wird die Neue Linke Bewegung und weltweite Fans von Sahra Wagenknecht solche Bilder/Videos sehen, statt eher unwichtigen Auftritte in Küchenshows und Smalltalk mit Joop?

WM_SPIELMANIPULATIONEN

WM_SPIELMANIPULATIONEN

Es gab unzählige Tränen und „Schockzustände“ in Deutschland nach dem der Weltmeister2o14 bei der FIFA-WM in Russland mehr als nur überraschend ausschied .

ABER ist dies gerechtfertigt, Spielern und DFB-System nachzutrauern in einer Welt der FIFA-Mafia und Betrügereien.

In den Altmedien /Mainstreammedien werden einige Worte bzgl. der deutschen Nationalmannschaft und Nationalmannschaften der westlichen Hemisphere  zur Hauptsendezeit/aktuelle Berichterstattung stets vermieden:

a) Spielmanipulationen b)Doping c)Politik  d) Korruption e) Wettmafia

Denkt man von diesen Faktoren aus, so werden Spielergebnisse viel verständlicher.

Das 7:1 Deutschlands gegen Brasilien WM2o14 wurde auch in der ARD vor einiger Zeit aufgearbeitet und quasi als illegal dargestellt. ( Rolle des brasilianischen Fussballpräsidenten Teixera, der vom u.a. FBI ins Visier genommen wurde )

Der DEAL m. 2o18 bzgl. deutscher Nationalmannschaft  könnte also gewesen sein: 2014 WM- Sieger bzw. Finalist aber 2o18 das AUS.

Bzgl. Doping haben öffentlich rechtliche Medien auch agiert und das ACTOVEGIN-Doping-Vergehen Schweinsteigers klar benannt.

Schweinsteiger gab im US-Fernsehen 2o1o selbst zu dementsprechend Aufbaupräperate genommen zu haben.

Zudem:

In der FIFA/UEFA stapeln sich die Fälle von manipulierten Spiele , aber werden nicht verfolgt. Der DFB als eines der führenden Mitglied von FIFA/UEFA schweigt dazu und insbesondere der Präsident Herr Grindel.

Dies ist ein Schnellüberblick für Fussball-Fans die vlt. verstehen wollen , warum Deutschland so schlecht spielte. Die Mutmassung liegt mehr als Nahe:

ES WAR SO GEPLANT, darum sollte man sich seine Tränen ersparen 🙂 !!!!!!!!!

#SPIELMANIPULATIONEN #WM2018CHEAT #NON_FAIRPLAY #MATCHCHEATINGS #WORLDCUPCORRUPTION #WORLDCUPCHEATING

#WORLDCUPDOPE

NeueLinke

NeueLinke

ABOUT US/ÜBER UNS

Die NeueLinkeBewegung ( NLB ) www.neuelinke.be hat ihren Ursprung in der Austeritätspolitik der vergangenen Jahre und deren weltweite Beeinflussung ( unkontrollierte Globalisierung auf Kosten der ämeren und mittelständischen Bevölkerungsschichten weltweit mit zunehmender Gewalt, sowie Verteilungs-Kriege ). Die NLB versucht indes aufzuzeigen, dass man auf egoistischen &egozentrischen Kapitalismus verzichten kann um eine bessere friedlichere Weltordnung zu generieren. Im Mittelpunkt steht dabei ein neues Wirtschafts-/Finanzsystem welches einen Gerechtigkeitskorridor definiert.

Im NLB- 17 Punkte Manifest  wird dies auch verdeutlicht und auch im obigen Logo der NLB. Das NLB_MANIFEST auch zum Anhören:

Die Webseiten die Informationen/ Themen/Artikel/Meinungen  der NLB wiedergeben sind : www.gip.one

http://www.facebook.com/NeueLinkeBewegung

http://www.facebook.com/SahraWagenknechtTeam

http://www.facebook.com/aufstehenlinke

www.internetz-zeitung.eu

Meinungen und Ideen auszudrücken sind auch möglich via GIP-Mumble

und Gip-Forum http://www.gip.tips

Ebenso via Email: neuelinke@online.de

AKTUELLES : Wir suchen ein zusätzliches NLB-Logo welches die Worte “ Neue Linke Bewegung oder New Left Movement “ enthält und einen klar sozialistischen Touch hat. Es muss keine Weltkugel sein!

Im August 2o18 wird im GIP-Forum, in Verbindung auch zu GIP-Mumble ( der besten kostenlosen Online-Polit-Themen-Sprachplatform der WELT ), dann durch die registrierten Teilnehmer das Logo  durch ONLINE -ABSTIMMUNG gewählt. Es werden Preise ( diese werden in den nächsten Wochen verifiziert ) vergeben.

 

Parteivorsitzende  die Linke Katja Kipping Entscheidung  zu Internet-Strategie

Parteivorsitzende die Linke Katja Kipping Entscheidung zu Internet-Strategie

Katja Kipping Entscheidung zur Internet-Strategie

GIP.one -NEWS ( an überparteiliche Organisationen, Links-Parteien, an ALLE links-sozialpoitische interessierte Mitbürger ..
http://www.gip.one/parteivorsitzende-katja-kipping-strategie/  )

von Steven Gäthje ( v. Ortsverband Neustadt/Asbach, Linksaktiv ) und Paul Weiler ( Team Sahra Wagenknecht/Member Linksaktiv/Internationale Koordination )

 
Wohl einer der wichtigsten Entscheidungen von dieLinke im jahr 2o17 war in der Telefonkonferenz am 6. Dez. von Parteivorsitzende Katja Kipping zu vernehmen ( bei über 8o anwesenden PARTEIMITGIEDERN ) :

Bei der Frage von Steven Gathje ( Neu-Mitglied die Linke im virtuellen Ortsverband Neustadt/Asbach ) und Paul Weiler ( Team Sahra Wagenknecht / Linksaktiv )  bzgl. Erlaubnis der Installation eines Forums und auch
der Sprachkonferenz-Software Mumble antwortete Frau Kipping ( sinnngemäß ):
„Dies ist absolut ok, dass solche Software eingesetzt wird und die Basis so einbezogen werden kann“

Steven Gäthje und Paul Weiler ( mit anderen sozial-politischen Mitbürgern ) werden diese Entscheidung der Parteivorsitzenden dieLinke Frau Katja Kipping nun umsetzen
bzw. realisieren.
Die Firma  Katz-Webdesign mit Sitz in Tel Aviv ( Israel ),  die sich im Dialog mit einem führenden Mumble-Programmierer der Piratenpartei befindet, wird nun
einen überparteilichen Mumble-Themen-Sprachkonferenz-Server konfigurieren, welcher auch von der Partei dieLinke in deren Sinne verwendet werden kann.

Die sozial-politische Plattform www.GIP.one wird auf diesen Themen-Mumble-Server verlinken und dementsprechend moderierte Diskussions-Räume für Mitglieder und Nicht-Mitglieder von der dieLinke einrichten.

In ca. 3 MONATEN wird ein TEST-MUMBLE-THEMEN SERVER dementsprechend lauffähig sein .

DAMIT könnte die BESTE SOZIAL-POLITISCHE SPRACHPLATTFORM der WELT entstehen .

P.s. -Hinweis : Die OPENSOURCE-SPRACHKONFERENZ-PLATTFORM wird bei der PIRATENPARTEI über Jahre und Grenzen hinweg erfolgreich umgesetzt
und war/ist ein BLOCKBUSTER für den AUFSCHWUNG der PARTEI in vielen Ländern der WELT.
In ca. 4o LÄNDERN  ist die PIRATENPARTEI vertreten und damit wohl einer der stärksten Parteien der WELT.

Ohne Mumble und ohne die dazugehörigen PADs wären demokratische BASIS- ENTSCHEIDUNGEN/BESCHLÜSSE der Piratenpartei wohl so nie entstanden.
( z.B. GRUNDSATZPROGRAMME , WAHLPROGRAMME, INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN usw. ) .
Mumble wurde in DEUTSCHLAND allerdings von BUNDESVORSTÄNDEN degradiert ( z.B. durch BUVO-VORSITZENDER Herr Schlömer als BUNDESWEHRANGEHÖRIGER ).

GIPmedia wird allerdings nun diese Opensource-Software ÜBERPARTEILICH umsetzen und nach THEMEN  sortieren ( also nicht nur nach Ländern/Regionen ).

Eine WERBEKAMPAGNE nach TESTPHASE der neuen PLATTFORM wird angestrebt